AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Verträge zwischen FeelgoodFashion Grimm-Exner und dem Käufer. Der Einbeziehung von anderen AGB des Kunden wird widersprochen, sofern zwischen dem Kunde und FeelgoodFashion Grimm-Exner nichts anderes vereinbart wurde.

1. Geltungsbereich
2. Vertragspartner
3. Vertragsgegenstand
4. Angebot und Vertragsschluss
5. Preise und Versandkosten
6. Lieferung
7. Zahlung
8. Eigentumsvorbehalt
9. Widerrufsrecht

1. Geltungsbereich
Für alle Lieferungen von FeelgoodFashion Grimm-Exner an Verbraucher, (§ 13 BGB) gelten diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. www.feelgoodfashion.de ist ein gewerbliches Angebot von Martina Grimm-Exner.

2. Vertragspartner
Ihr Vertragspartner ist: FeelgoodFashion Grimm-Exner, (nachfolgend FeelgoodFashion), Martina Grimm-Exner, Feldiglstrasse 16, 85221 Dachau. Sie erreichen den Kundendienst unter: info@feelgoodfashion.de

3. Vertragsgegenstand
Vertragsgegenstand ist der Verkauf von Bekleidung, Schuhen und Mode-Accessoires über einen Online-Shop.

4. Angebot und Vertragsabschluss
4.1. Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Irrtümer vorbehalten.
Die Einzelheiten und wesentlichen Merkmale der auf unserer Internetseite angebotenen Waren entnehmen Sie bitte der jeweiligen Artikelbeschreibung. Gegenstand des Verkaufs ist nur das jeweils beschriebene Produkt und nicht die auf den Bildern mit abgebildeten Accessoires oder Gegenstände.
4.2. Zum Bestellen der Artikel wählen Sie die gewünschte Grösse aus und geben die gewünschte Menge in dem entsprechenden Feld ein und klicken auf „Warenkorb“. Durch einen Klick auf „Warenkorb“ erhalten Sie eine Übersicht über Ihre ausgewählten Artikel. Hier können Sie dann Änderungen vornehmen oder Artikel entfernen. Durch das Klicken auf „weiter zur Kasse“ wird Ihnen nochmals eine gesamte Übersicht Ihrer Bestellung aufgezeigt. Durch einen Klick auf „Bestellung abschicken“ geben Sie ein verbindliches Angebot zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Artikel ab. Der Kaufvertrag ist somit abgeschlossen und Sie erhalten eine automatisch generierte E-Mail. Für Verbraucher gilt ein Widerrufsrecht, welches Sie unter „Widerrufsrecht“ auf unserer Homepage finden.

5. Preise und Versandkosten

5.1. Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten allf. gesetzliche Steuern, sofern diese anfallen, und sonstige Preisbestandteile.
5.2. Die Versandkosten innerhalb Deutschlands betragen 4,99€ sofern der Betrag der bestellten Ware unter 100€ liegt. Ab einem Bestellwert von 100€ fallen dem Kunde keine Kosten für die Lieferung innerhalb Deutschlands an. Informationen zu anfallenden Versandkosten finden Sie in der Versandkostenaufstellung während des Bestellvorgangs. Für Informationen zu Versandkosten ausserhalb von Deutschland schreiben sie uns bitte eine Email an: info@feelgoodfashion.de

6. Lieferung
Ist der Kunde Verbraucher geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Sache während der Versendung erst mit der Übergabe der Ware an den Kunden über. Dies gilt unabhängig davon, ob der Versand versichert oder unversichert erfolgt.
Sollte ein vom Kunden bestelltes Produkt nicht verfügbar sein, wird der Kunde unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informiert. Im Falle des Rücktritts werden dem Käufer bereits geleistete Zahlungen unverzüglich zurückerstattet.

7. Zahlung
Bei Lieferung im In- & Ausland haben sie folgende Zahlungsmöglichkeiten:
-Vorkasse per VORKASSE (BANKÜBERWEISUNG)
-Zahlung per PAYPAL
Bitte bezahlen Sie die gekauften Artikel innerhalb von 5 Tagen nach Vertragsschluss.

8. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von FeelgoodFashion Grimm-Exner.

9. Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, den Vertrag binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Die Widerrufstfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (FeelgoodFashion Grimm-Exner, Frau Martina Grimm-Exner, Feldiglstrasse 16, 85221 Dachau, info@feelgoodfashion.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen nach Erhalt der Ware, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei den folgenden Verträgen:
1. Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.
2. Umgetauschte Artikel
3. Artikel im Sonderangebot, im Sale oder Artikel, welche mit 35% oder mehr rabattiert wurden.

4. Artikel die mit einem Gutschein bezahlt worden sind, werden nicht erstattet, sondern nur in einen erneuten Gutschein umgetauscht.

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, exklusiv der Lieferkosten, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Rücksendung bei uns eingegangen ist. Für die Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben.